JoomlaTemplates.me by Discount Bluehost

Der Christenberg

Der Christenberg ist ein beliebtes Ausflugsziel für Einheimische und Touristen. Auf dem historisch und landschaftlich bedeutsamen Berg befindet sich heute die sehenswerte Martinskirche aus dem 12. Jahrhundert, der Friedhof des…

Wollmar

Den Terminkalender von Wollmar für 2018 finden Sie hier.Wollmar wurde bereits im 8. Jh. urkundlich erwähnt und konnte daher 2004 das 1225-jährige Bestehen feiern. Die Entstehung des Ortes ist von…

Oberasphe

Den Terminkalender 2018 von Oberasphe finden Sie hier.Oberasphe ist mit ca. 325 Einwohnern der kleinste Ortsteil Münchhausens. Er liegt im oberen Asphetal und gehörte ursprünglich zum Nachbarkreis Waldeck-Frankenberg. Bei der Gebietsreform…

Simtshausen

Simtshausen mit ca. 450 Einwohnern liegt im beschaulichen Wetschaftstal auf halbem Wege zwischen Marburg und Frankenberg. Beide Städte sind über die Bundesstraße 252 und die Bahnlinie schnell zu erreichen. Nutzer des Lahn-Eder-Radwegs brauchen naturgemäß etwas…

Münchhausen

Den Terminkalender 2018 von Münchhausen finden Sie hier.Der mit etwa 1250 Einwohnern größte Ortsteil Münchhausen gab der Großgemeinde ihren Namen. Der Ort liegt an der wichtigen Durchgangsstraße B252. Schon früher führte…

Niederasphe

Der Ortsteil Niederasphe mit ca. 800 Einwohnern besteht sicher schon deutlich länger, als seine erste eindeutig nachweisbare urkundliche Erwähnung im Jahre 1287. Man kann davon ausgehen, dass es schon immer eine bedeutende…

Ferienbetreuung für Grundschulkinder

0001



Hier gelangen Sie zu dem Anmeldeformular.

Hundekot auf öffentlichem Wanderweg in Münchhausen

Uns wurde mitgeteilt, dass „Im Himchental“, Gemarkung Münchhausen, ein Hund sein Geschäft direkt auf dem Wiesenweg bei der dort aufgestellten Ruhebank für Wanderer verrichtet hat. Es handelt sich hier um einen überregionalen Wanderweg, der regelmäßig ehrenamtlich von Ortsvorsteher Bodo Molodych gemulcht wird. Es ist natürlich ärgerlich, wenn man mit den Geräten direkt in die dort liegenden Hinterlassenschaften von Hunden mulcht.

Wir bitten daher um entsprechende Beachtung!

Ihre Ordnungsbehörde

Stellenausschreibung Friedhofswärter/in für Simtshausen

Die Gemeinde Münchhausen sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt eine Friedhofswärterin / einen Friedhofswärter die/der ihren/seinen Wohnsitz im Ortsteil Simtshausen haben sollte.

Hier finden Sie die vollständige Stellenausschreibung.

Prüfung der Standfestigkeit von Grabdenkmälern auf den Friedhöfen

Jährlich sind die Grabsteine auf den Friedhöfen auf ihre Standfestigkeit zu überprüfen.

Diese Überprüfung obliegt im Rahmen der Gefahrenabwehr nach dem Hessischen Gesetz über die öffentliche Sicherheit und Ordnung (HSOG) in der Fassung vom 31. März 1994 (GVBl. I S. 174, ber. S. 284) dem Bürgermeister als örtliche Ordnungsbehörde.

Für die Standfestigkeit der Grabmäler sind die Nutzungsberechtigten der Grabstätten verantwortlich. Die Überprüfung durch die Gemeinde erfolgt ab der 20. Kalenderwoche.

Die Grabmale von denen Gefahren ausgehen können werden gekennzeichnet.

Wir bitten die Nutzungsberechtigten, die notwendigen Instandsetzungsarbeiten bereits ohne Aufforderung durchzuführen.

Die von der Gemeinde vorgenommen Inspektionen werden in einem Protokoll festgehalten.

 

Münchhausen, 25. April 2018

Der Gemeindevorstand der Gemeinde Münchhausen

Aufstellung der Änderung des Flächennutzungsplans (FNP) für den Bereich des vorhabenbezogenen Bebauungsplans „Höhenstraße“


Bauleitplanung der Gemeinde Münchhausen
Aufstellung der Änderung des Flächennutzungsplans (FNP) für den Bereich des vorhabenbezogenen Bebauungsplans „Höhenstraße“
im Ortsteil Münchhausen

 

Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans „Höhenstraße“


Bauleitplanung der Gemeinde Münchhausen
Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans „Höhenstraße“
im Ortsteil Münchhausen